Förderverein der Caritas Zentralstation Höchst


logo caritas

 

"Wenn viele mitmachen,
unterstützen wir gemeinsam eine große Sache."


 

Was macht der Caritas Förderverein?

Er ist ein gemeinnütziger Verein und unterstützt die Caritas Zentralstation Höchst.

 

Wer ist die Caritas Zentralstation Höchst?

Ausgebildete Krankenschwestern und Altenpfleger stehen pflegebedürftigen Menschen, die gerne zu Hause betreut werden möchten, zur Seite. 

Pflege ist Vertrauenssache.

 

Welche Stadtteile gehören zur Caritas Zentralstation Höchst?

Die Mitarbeiter der Caritas Zentralstation Höchst besuchen pflegebedürftige Menschen in den Stadtteilen Griesheim, Höchst, Nied, Sindlingen,

caritas mitarbeiterinSossenheim, Unterliederbach und Zeilsheim.

 

Wie kommt es zum Kontakt mit der Caritas Zentralstation?

Die Pflegedienstleiterin, Solange-Marie Kreideweiß, besucht die Kunden auf Anfrage zu Hause und bespricht mit ihnen die Bedürfnisse und Wünsche, Umfang und Zeitpunkt der Leistungen. Dabei berät sie auch zur Finanzierung der Pflege. Die Leistungen der Zentralstation von den Krankenkassen anerkannt. Die Caritas Zentralstation Höchst arbeitet zusammen mit den behandelnden Ärzten, Krankengymnasten und Krankenhäusern. Für nächtlichen Pflegebedarf gibt es die Rufbereitschaft.


 

Warum braucht es dann einen Förderverein?

Die Leistungen müssen mit den Kassen abgerechnet werden und sind zeitlich sehr eng durchkalkuliert. Das bedeutet, dass die Pflegekräfte unter großem Zeitdruck und ohne individuelle, persönliche Zuwendung oder auch beratenden Worte für die Angehörigen ihre Arbeit verrichten müssen. Das ist unmenschlich und entspricht nicht unserer christlichen Vorstellung von Menschenwürde. Daher braucht der Förderverein dringend Spendengelder, um diese Lücke schließen zu können. Wer pflegebedürftig ist oder bettlägerig, ist dadurch meist schon isoliert und einsam. Vielleicht haben Sie das selbst schon erfahren.

Helfen Sie mit, dass es in unseren Stadtteilen menschlich zugeht für Kunden und Pflegepersonal.

 

Vorstand:

Vorsitzender:   Manfred Mendler

Stellvertreter:   Thomas Mühlbach

Schatzmeister: Hans Sacher

 

Werden Sie Mitglied im Caritas Förderverein.
Jeder einzelne Jahresbeitrag (ab 30 Euro) ist wichtig und kommt anderen Menschen zugute oder unterstützen Sie die Arbeit auch gerne durch eine einmalige Spende
auf das Konto des Fördervereins bei der

Volksbank Höchst e.G.

Förderverein

mit dem Vermerk: „Konto Förderverein Caritas-Zentralstation“

IBAN: DE36 5019 0300 0006 0433 05

BIC: GENODE51FHC

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg